Aktuelle Zeit: 20. Nov 2019, 23:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Fantastische Lektüre mit Drachen
BeitragVerfasst: 19. Mai 2012, 11:27 
Offline
Obstbowle
Obstbowle
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 181
Geschlecht: weiblich
Ich fange dann mal an die Regale in unserer Gildenbibliothek zu füllen und stelle je ein Exemplar der wirklich lesenswerten Rhapsody-Saga hinein:

Die momentan 6 Bände lassen bis zum derzeit letzten Band nicht in Spannung und Abwechslung nach, die Charactere sind toll ausgearbeitet. Und Drachen sind auch drinne :67mxfrl:

Ich warte noch verzweifelt auf die Fortsetzung...


Die derzeitig erschienenen Bände heißen:

Tochter des Windes, ... der Erde, ...des Feuers,...der Zeit,...des Sturms, ...der Sonne, wurden von Elizabeth Haydon verbrochen und sind im Heyne Verlag erschienen.

_________________
Kommt rein, relaxt, nehmt euch nen DrInc und bewundert das Gold in meiner Hütte...

Melethmoina Milmir Malinavanya Maldaraca Malthin Melethron Malthrofal Maldanahta Muindor Muingwanun


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Fantastische Lektüre mit Drachen
BeitragVerfasst: 20. Mai 2012, 01:11 
Offline
Obstbowle
Obstbowle
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 147
Geschlecht: männlich
wenn man viele Bände mag dann sind
Die Feuerreiter Seiner Majestät
bestimmt lesenswert

6 Bände wurden bisher veröffentlicht
Autorin ist Naomi Novik und erschienen bei Blanvalet & Penhaligon

Band 01 - Drachenbrut - Juni 2007
Band 02 - Drachenprinz - August 2007
Band 03 - Drachenzorn - Oktober 2007
Band 04 - Drachenglanz - April 2008
Band 05 - Drachenwacht - Februar 2009
Band 06 - Drachenflamme - Oktober 2010

ein 7ter Band sollte in Vorbereitung sein.

_________________
mfg Harlequin
Bild
Rechtschreibfehler sind von langer Hand geplant und werden auffällig unauffällig im Text platziert.
Bei Gefallen kann über einen Verkauf der selben verhandelt werden!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Fantastische Lektüre mit Drachen
BeitragVerfasst: 21. Mai 2012, 18:22 
Offline
Weinkaraffe
Weinkaraffe
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 39
Geschlecht: nicht angegeben
Ich stell dann mal das Lied von Eis und Fuer dazu von George R.R. Martin. Bisher sind 8 Bände im deutschen erschienen. Ich selber bin bei Band 4 im Moment. Für mich hat die Buchreihe alles was man braucht. Allerdings sollten Fantasiefans gewarnt sein, dass Fantasie eher untergeordnet vorkommt. Hauptsächlich geht es um Politik, Krieg, Intrigen, Sex und noch einiges andere :)
Die Handlung wird aus Sicht der verschiedenen (vielen) Caraktere berichtet. Das ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber es ist dadurch sehr interessant die verschiedenen Vorgänge aus dem Blickwinkel der verschiedenen Personen zu sehen.
Was mir auch gut gefällt ist, dass es keine Schwarz/Weiß Malerei gibt. Es gibt keinen bösen Feind und nicht das absolut Gute. Alles besteht aus Graustufen :)

Und noch ein kleiner Spoiler: Nur weil eine Person hauptperson der Reihe ist, heißt es noch lange nicht, dass sie überlebt ;)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Fantastische Lektüre mit Drachen
BeitragVerfasst: 12. Sep 2012, 21:23 
Offline
Obstbowle
Obstbowle
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 181
Geschlecht: weiblich
Wo ich mir grad die zwei mir fehlenden Bände erstanden habe:

Die Septimus Heap Bände sind für Leute die lustige Fantasy für Kinder gerne mal eben durchlesen auch total super!

_________________
Kommt rein, relaxt, nehmt euch nen DrInc und bewundert das Gold in meiner Hütte...

Melethmoina Milmir Malinavanya Maldaraca Malthin Melethron Malthrofal Maldanahta Muindor Muingwanun


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Fantastische Lektüre mit Drachen
BeitragVerfasst: 20. Apr 2013, 09:50 
Offline
Alkoholfreier Drinc
Alkoholfreier Drinc
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 6
Wohnort: Schwabenland
Geschlecht: weiblich
Für jeden der gerne Fantasy liest, aber die Nase voll hat von Orks, Elfen, Zwergen und dergleichen kann ich nur die Serie von Steven Erikson "Das Spiel der Götter" (engl. The Malazan Book of the Fallen) nur wärmstens empfehlen - und jedem anderen auch!
Die deutsche Übersetzung soll/wird 19 Bände umfassen, die englische hat 10 Bände. Das Original ist in Englisch geschrieben, ich habe beide Versionen gelesen und muss sagen, die deutsche Übersetzung ist sehr gut gelungen. Ist (leider) nicht immer der Fall...
Die Handlung ist sehr weit gestreut, es gibt keine Hauptfigur der man wie einem roten Faden folgt, sondern jeder Charakter steht einmal früher oder später im Mittelpunkt. So manch Charakter der in einem der Bücher noch im Mittelpunkt stand, stirbt. Für manche kann dies ein Minuspunkt sein, mir gefällt es sehr gut, da sich die Handlung nicht zu sehr an eine Person heftet. Definitiv ein Buch für Erwachsene, es ist keine leichte Kost, nicht nur wegen den teils kriegerischen Handlungen.

Erikson versteht es, ein eigenes Universum zu erschaffen, welches voller Magie ist, aber dies durchaus glaubhaft dem Leser nahebringt. Das Spiel der Götter ist für mich eine Geschichte die an Herr der Ringe überholt hat.

Deutsche Buchtitel bis jetzt:
01 Gärten des Mondes
02 Das Reich der Sieben Städte
03 Im Bann der Wüste
04 Die eisige Zeit
05 Der Tag des Sehers
06 Der Krieg der Schwestern
07 Das Haus der Ketten
08 Kinder des Schattens
09 Gezeiten der Nacht
10 Die Feuer der Rebellion
11 Die Knochenjäger
12 Der goldene Herrscher
13 Im Sturm des Verderbens
14 Die Stadt des blauen Feuers
15 Tod eines Gottes (noch nicht erschienen)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Fantastische Lektüre mit Drachen
BeitragVerfasst: 2. Mai 2013, 18:55 
Offline
Metfaß
Metfaß
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 29
Wohnort: Cotford St. Luke
Geschlecht: männlich
Ich lese Buecher von Trudi Canavan

Bisher hat sie Drei Trilogien geschrieben und ich denke das es die auch auf deutsch gibt. Da ich ja, wie die meisten wissen in England wohne, lese ich die Buecher in englisch und sind ganz nett geschrieben.

The Traitor Spy trilogy
The Age of the wilds

Die dritte Trilogy ist mir doch grad glatt entfallen!!!!

gruss
Mike

Edit: Den eintrag haette ich doch mal lieber in den anderen Thread geschrieben, weil Drachen kommen in keinen von den Trilogien vor!!! :-(

_________________
Nullius addictus iurare in verba magistri - I am not bound to believe in the word of any master


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker